Zeitschrift Bevölkerungsschutz Jahr 2009

 

     

 

zs05    

Schutz Kritischer Infrastrukturen

Bevölkerungsschutz 08 / November 2010

 

Strom, Internet, Trinkwasser oder Abfallentsorgung: Kritische Infrastrukturen stellen sicher, dass solche wichtigen Güter und Dienstleistungen permanent verfügbar sind. Im vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS geleiteten Programm zum Schutz Kritischer Infrastrukturen wird derzeit eine nationale Strategie erarbeitet, die die Zusammenarbeit und den Schutz in diesem Bereich weiter verbessern soll.

 

pdf-icon   Download Bevölkerungsschutz 05 / November 2009

Grösse: 2075 KB | Typ: PDF

     

 

 

 
     

 

 

zs04     

Erdbebenbewältigung in der Schweiz

Bevölkerungsschutz 04 / Juni 2009

 

Schwere Erdbeben zählen zu den schlimmsten Naturkatastrophen, sie haben massive Auswirkungen auf die Bevölkerung und ihre Lebensgrundlagen. Und sie treten weltweit relativ häufig auf. Erdbeben können sich jederzeit und fast überall ereignen – auch in der Schweiz. Die Bewältigung eines schweren Erdbebens ist für den Bevölkerungsschutz eine immense Herausforderung. 

 

pdf-icon   Download Bevölkerungsschutz 04 / Juni 2009

Grösse: 1579 KB | Typ: PDF

     

 

 

 
     

 

 

zs03    

Alarmierung der Bevölkerung

Bevölkerungsschutz 03 / März 2009

 

Ob Hochwasser, Lawine oder Chemieunfall: Die möglichst frühzeitige Information der Einsatzkräfte und der Bevölkerung gehört zu den wichtigsten Aufgaben des Bevölkerungsschutzes. Gemeinden, Kantone und der Bund sind bestrebt, dass im Katastrophenfall die Einsatzkräfte möglichst früh mobilisiert werden und die Bevölkerung sich situationsgerecht verhält. Ziel ist es dabei, Opfer und Schäden soweit möglich zu vermeiden.

 

pdf-icon   Download Bevölkerungsschutz 03 / März 2009

Grösse: 1863 KB | Typ: PDF